LAVES klar

Pferdeseuchen

Pferd auf Weide

Infektiöse Blutarmut der Einhufer

Infektiöse Anämie der Einhufer ist eine Viruserkrankung. Die Verbreitung der EIA ist weltweit. Virusträger und blutsaugende Insekten (Vektoren) können die Erkrankung übertragen. Hauptsächlich kommen Bremsen in Frage, weniger Mücken und Fliegen. Die Krankheit verläuft akut, chronisch oder inapparen mehr

Afrikanische Pferdepest

Diese anzeigepflichtige Viruserkrankung wird auch Afrikanische Pferdesterbe (engl. African Horse Sickness, AHS) genannt und betrifft Einhufer (Pferde, Esel, Maultiere, Maulesel, Zebras), wobei Zebras und Esel selten schwer erkranken. mehr
Pferd

Rotz bei einem Pferd in Niedersachsen

Bei einem Pferd aus Niedersachsen hat sich der Verdacht auf die Infektionskrankheit „Rotz“ bestätigt. Es war im Rahmen einer routinemäßigen Untersuchung für den Export in die USA Ende November 2014 aufgefallen. ... mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln