Schriftgröße:
Farbkontrast:

Rechtliche Bestimmungen und Leitlinien zur Beseitigung tierischer Nebenprodukte

Stand: 14.03.2016

EU-Recht:

1.) Verordnung (EG) Nr. 1069/2009 vom 21. Oktober 2009 mit Hygienevorschriften für nicht für den menschlichen Verzehr bestimmte tierische Nebenprodukte und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 1774/2002 (Verordnung über tierische Nebenprodukte) (ABl. L 300 vom 14.11.2009, S. 1)
Geändert durch: Richtlinie 2010/63/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. September 2010 L 276, S. 33 vom 20.10.2010

2.) Verordnung (EG) Nr. 142/2011 vom 25. Februar 2011 zur Durchführung der Verordnung (EG) 1069/2009 mit Hygienevorschriften für nicht für den menschlichen Verzehr bestimmte tierische Nebenprodukte sowie zur Durchführung der Richtlinie 97/78/EG des Rates hinsichtlich bestimmter gemäß der genannten Richtlinie von Veterinärkontrollen an der Grenze befreiter Proben und Waren (ABl. EG Nr. L 54 vom 26.02.2011, S. 1)

Bundesrecht:

1.) Gesetz zur Durchführung gemeinschaftsrechtlicher Vorschriften über die Verarbeitung und Beseitigung von nicht für den menschlichen Verzehr bestimmten tierischen Nebenprodukten (TierNebG) vom 25. Januar 2004 in der z. Z. geltenden Fassung

2.) Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Beseitigung von Abfällen (Kreislaufwirtschaftsgesetz) vom 24.02.2012, geändert durch VO vom 22.05.2013 (BGBl. I. S. 1324)

3.) Gesetz zur Neuordnung des Lebensmittel- und des Futtermittelrechts vom 01.09.2005 (BGBl. I S. 2618)

4.) Gesetz zur Vereinfachung der abfallrechtlichen Überwachung vom 15.07.2006 (BGBl. I S. 1619)

5.) Verordnung über die Verwertung von Bioabfällen auf landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich und gärtnerisch genutzten Böden (Bioabfallverordnung = BioAbfV) vom 21. September 1998 (BGBl. I S. 2955) ,geändert durch VO vom 20.10.2006 (BGBl. I S. 2298), zuletzt geändert durch Art. 5 VO zur Fortentwicklung der abfallrechtlichen Überwachung vom 05.12.2013 (BGBl. I S. 4043)

6.) Verordnung über das Inverkehrbringen von Düngemitteln, Bodenhilfsstoffen, Kultursubstraten und Pflanzenhilfsmitteln (Düngemittelverordnung - DÜMV) vom 05.12.2012 (BGBl. I S. 2482)

7.) Verordnung über das Inverkehrbringen und Befördern von Wirtschaftsdünger (Wirtschaftsdünger-Verordnung) vom 21. Juli 2010 (BGBl. I S. 1062)


8.) Liste der Verbrennungsanlagen in Deutschland, die befugt sind, verarbeitete Säugetierabfälle und daraus hergestellte Verarbeitungserzeugnisse (Tiermehl, Tierfett) aus anderen Mitgliedstaaten zur Verbrennung oder zur Verwendung als Brennstoff entgegenzunehmen - Link zur aktuellen Liste auf der Internetseite des BMELV

9.) Verordnung zur Durchführung des Tierische Nebenprodukte-Beseitigungsgesetzes (TierNebV) vom 27.07.2006 (BGBl. I S. 1274) zuletzt geändert durch VO vom 06.02.2009 (BGBl. I S. 153), zuletzt geändert durch Art. 2 der VO zur Änderung der Bioabfallverordnung, der Tierische Nebenprodukte-BeseitigungsVO und der DüngemittelVO vom 23.04.2012 (BGBl. I S. 611)

Bei den Ausführungshinweisen zum TierNebG und zur TierNebV handelt es sich jeweils um Entwürfe. Sie haben keinen rechtsbindenden Charakter erhalten. Da die Entwürfe jedoch als Interpretationshilfe sehr nützlich sein können, wird an dieser Stelle auf sie hingewiesen."

10.) Entwurf Ausführungshinweise zum Tierische Nebenprodukte-Beseitigungsgesetz (TierNebG) (Stand: 29.08.2007)

11.) Entwurf Ausführungshinweise zur Tierische Nebenprodukte-Beseitigungsverordnung (TierNebV) (Stand: 07.09.2007)

Landesrecht:

1.) Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Tierische Nebenprodukte Beseitigungsgesetz (Nds. AG TierNebG) vom 24. Juni 2004 (Nds. GVBl. S. 230) zuletzt geändert am 10.11.2005 in der Fassung der Bekanntmachung vom 21.04.1998 (Nds. GVGl. S. 481), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 16.12.2009 (Nds. GVBl. S. 480)

2.) Niedersächsischer Durchführungserlass zur Überwachung der Kategorie 1- und 2- Material verarbeitenden Betriebe (Entwurf wird derzeit erstellt)

3.) Verordnung über die Einzugsbereiche der Tierkörperbeseitigungsanstalten vom 10. Januar 1997 (Nds. GVBl. S. 391) geändert durch Verordnung vom 11. September 2002 (Nds. GVBl. S. 101) und zum momentanen Zeitpunkt in einer neuerlichen Änderung

4.) Verordnung über Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Tierseuchenrechts und des Rechts der Beseitigung tierischer Nebenprodukte (ZustVO-Tier) vom 18. Juli 2011

5.) Niedersächsisches Jagdgesetz (NJagdG) vom 16. März 2001 (Nds. GVBl. S. 100), zuletzt geändert durch Art. 14 Kommunalverfassungsrecht-AnpassungsG vom 13.10.2011 (Nds. GVBl. S. 353): insbes. § 33 a

Leitfäden:

1.) Biogas-Leitfaden für die Veterinärverwaltung (noch nicht abschließend fertig gestellt)

Übersicht