LAVES klar

2. Niedersächsisches Tiergesundheitssymposium 2017 in Oldenburg

Stand: 07.07.2017


Das 2. Niedersächsische Tiergesundheitssymposium 2017 findet statt am

31.08. und 01.09.2017

im Landesmuseum für Natur und Mensch, Damm 38 - 44.


Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) veranstalten das 2. Niedersächsische Tiergesundheitssymposium. Schwerpunktthema ist dieses Mal die Aviäre Influenza. Neben Vorträgen wird auch die Teilnahme an Exursionen angeboten.

Es handelt sich in erster Linie um eine Fortbildungsveranstaltung für Amtstierärzte, praktizierende Tierärzte, die auch von Vertretern der Landwirtschaft und Wirtschaft besucht wird.

DasTiergesundheitssymposium ist mit 10 Stunden gemäß § 10 der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder gestellt.


Die Teilnahmegebühr beträgt: 150,00 €, für Studenten und Veterinärreferendare 40,00 €

Anmeldungen bitte nur schriftlich (bevorzugt per E-Mail) an:

E-Mail: task-force@laves.niedersachsen.de

Fax: 0441-57026-304

Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Task-Force Veterinärwesen
Postfach 39 49
26029 Oldenburg




zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln